Wissensdatenbank

Welche Regelungen gibt es in Bezug auf die Räumlichkeiten und die ärztliche Anwesenheit bei einer Delegation?

Antwort

Die ärztliche Delegation hat das grundsätzliche Ziel, dass eine Anwesenheit von Arzt oder Ärztin nicht notwendig ist. Allerdings haben Arzt oder Ärztin die Verantwortung für die Behandlung und müssen jederzeit hinzugezogen werden können. Das heißt, die Behandlung muss nicht in den Räumlichkeiten von Arzt oder Ärztin stattfinden, es muss jedoch eine räumliche Nähe vorhanden sein.

Tags:
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Aufrufe: 73

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren