Wissensdatenbank

Wie wirken sich die Änderungen auf Behandlungen aus, bei denen das Nervensystem stimuliert wird?

Antwort

Mit dem 31.12.2021 gibt es hier Änderungen. Wird das periphere Nervensystem zu kosmetischen oder anderen nichtmedizinischen Zwecken stimuliert, brauchst du für die Behandlung einen Fachkundenachweis. Dies gilt für Behandlungen mit Gleichstrom-, Niederfrequenz- oder Magnetfeldgeräten. Die Stimulation des zentralen Nervensystems ist dann nur noch Ärzten vorbehalten.

Tags:
War dieser Artikel hilfreich?
Nein 0
Aufrufe: 43

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren
Wissensdatenbank durchsuchen