Informatives
 Aufrufe
 0 Wörter insgesamt
ca.

<1

 Minuten Lesezeit

Westermann Gruppe

Die Westermann Gruppe ist einer der führenden Anbieter für Bildungsmedien in Deutschland. Sie deckt den Medienbedarf aller Schulformen, Schulstufen und Fächer ab und bietet darüber hinaus eine Vielzahl weiterer Verlagsprodukte – auch über Deutschland hinaus. Mit einem breiten Spektrum an Lehr- und Lernmitteln für fast alle anerkannten Ausbildungsberufe ist die Westermann Gruppe Marktführer im Segment der Beruflichen Ausbildung. Das umfangreiche Programm dafür entwickelt der Bildungsverlag EINS in Köln. Insgesamt umfasst es Produkte für die kaufmännischen, die gewerblich-technischen sowie die sozialpädagogischen/pflegerischen Ausbildungsberufe sowie für die berufliche Weiterbildung.

Auch für die beruflichen Vollzeitschulen entwickelt die Westermann Gruppe vielfältige Lernangebote. Alle Neuerscheinungen und Neuauflagen folgen erscheinen unter der Dachmarke Westermann. In dieser Marke ist die Expertise renommierter Marken wie Westermann Berufliche Bildung, Bildungsverlag EINS und Winklers gebündelt.

Ein weiterer Schwerpunkt des Verlags ist die digitale Berufliche Bildung mit dem Ausbildungsportal GEORG. Speziell für das Unterrichten und Lernen mit dem digitalen Schulbuch sind fast alle Lehrwerke von Westermann über das Portal BiBox als digitale Lizenz erhältlich. Damit erhalten Lehrende beziehungsweise Lernende Zugriff auf weiterführende Materialien wie zum Beispiel Präsentationen, Links, Audios und Videos.

Für die Aus- und Weiterbildung können Sie bei younea die Lerninhalte des Standardwerks „Kosmetik – das Buch zum Beruf“ nutzen. Das Buch ist fachsystematisch aufgebaut und deckt alle Ausbildungsinhalte der Ausbildung zum/zur Kosmetiker/-in ab. Es ist gegliedert in die Bereiche Fachwissen, Fachlexikon/Stichwortverzeichnis und Aufgaben. Neben ausführlichen Fachinformationen beinhaltet „Kosmetik – das Buch zum Beruf“ auch zahlreiche Fallbeispiele, um die Inhalte praxisnah vertiefen zu können. Die fünf Autorinnen dieses Buches haben langjährige Erfahrungen in ihrem Fach – zum Beispiel als Kosmetikerinnen, als Lehrerinnen an Berufsschulen und Berufsfachschulen im Bereich Körperpflege/Kosmetik, als Fachjournalistinnen, als Organisatorin oder Referentin auf Kosmetikfachmessen oder als Dozentin an Universitäten in der Lehrerausbildung. Das Lehrwerk ist so konzipiert, dass es sich auch als Nachschlagewerk im Berufsleben eignet.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren